Pflegeprozess


1. Pflegeanamnese

  • Selbstauskunftsbögen ( Lebensgeschichte, Gewohnheiten )
  • Pflegeersteinschätzung ( durch die verantw. Pflegefachkraft )
  • Erstgespräch ( soll Respekt und Vertrauen fördern, kennenlernen )
  • Stammblatt und Pflegekurzübersicht/Riskmanagement ( Grunddaten u. ADEL- Einschätzung bei der Aufnahme )

Pflegeplanung

  • Medizinisch-pflegerische Pflegezielplanung ( Probleme, Ressourcen, Hilfebedarf, Zielbestimmung: Vermeidungs-, Erhaltungs-, und Förderziele )
  • Sozialpflegerische Pflegezielplanung ( Probleme, Ursachen und Handlungsbedarf, Bedürfnisse, Abläufe und Umgang)

Durchführung der Pflege

  • Pflegemaßnahmen ( Pflegestandards, Anamnese, Assesments )
  • Medikamentenblatt ( orale, cutane, injektive Application u. Bedarfsmedikation )
  • Vitalzeichenkontrolle ( Puls, BZ, RR, Temperatur, Gewicht )
  • Bewegung und Bilanzierung ( bei Bedarf beim Kunden )

    Anwendung und Umsetzung der Expertenstandards

  • Wunddokumentation ( Bradenskala, Wundzustanderfassung --> Durchführung der Wundbehandlung/Therapie --> Wundverlaufsdokumentation )
  • Pflegeberichtsblatt ( Einträge Früh-, Mittag- und Abenddienst --> Befindlichkeit, Veränderung des Allgemeinzustandes, aktuelle Ereignisse )

Evaluation der Pflege

  • Evaluationsblatt Pflegeziele ( 3 monatliche Überprüfung )
  • Jahresübersicht ( 3 monatliche Evaluation der Pflegeplanung )
  • Pflegevisiten ( im Sinne kollegialer Beratung )
  • Teambesprechungen ( auch Fallbesprechungen, 1x pro Monat oder bei aktuellem Bedarf )


Counter